Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

  

"Das einzelne Tier zu retten, verändert nicht die

 

heutige Welt, aber die ganze

 

Welt verändert sich dann für dieses eine gerettete

 

Tier !"


Unser Podenco/Galgo des Monats                                           Pocker alias Rico

Rico

Jung, agil, sportlich, anhänglich verschmust, verfressen sucht…….

Ich bin Rico und warte nun schon so lange auf meiner Pflegestelle auf eine eigene Familie. Warum seht ihr mich nicht?

Ich bin doch so ein stolzer und großer Bub und wunderschön noch dazu, mich kann man doch gar nicht übersehen.

Mit mir wird es nicht langweilig, ich liebe es zu rennen und zu spielen. Sportlich aktive Menschen werden mit mir ihre wahre Freude haben und können mich doch prima zum laufen mitnehmen. So haben wir alle etwas davon. Ich bin lebhaft und agil, durchaus mal übermütig und ja ich gestehe, ich bin ein echter Kerl und bisschen grob. Deswegen bin ich besser bei hundeerfahrenen Menschen aufgehoben, die mir konsequent sagen, wo es lang geht. Für Familie mit kleinen Kindern bin ich, denke ich zu grobmotorisch, aber ich glaube, dass schon größere, standfestere Kinder mit mir sicher auch Freude haben können.

Als Einzelhund wäre ich gut zu haben, oder mit ebenbürtigen, großen Hunden.

So agil ich draussen bin, so menschenbezogen und verschmust bin ich drin. Ich finde das ist doch eine gute Kombination, da ist doch sicher für jeden etwas dabei.

Ich gehe ganz gut an der Leine, aber ich habe einen ausgeprägten Jagdtrieb, was ja nicht gerade rasseuntypisch ist, also bin ich doch total normal Katzen und ich zusammen im Haus kann ich nicht empfehlen, denn ich finde sie schon äußerst interessant, was der Katze und meiner künftigen Familie sicher nicht gefallen würde. Und da wir ja keinen Ärger miteinander wollen, suche ich doch besser gleich eine Familie ohne Katzen.

Ich esse für mein Leben gerne und klaue deswegen alles, was ich finden kann, so schnell kann Pflegemama gar nicht schauen. Also sollte meine künftige Familie entweder nichts essen, was natürlich totaler Quatsch ist, oder einfach immer gut aufs Essen aufpassen. Also kein Problem.

Ich habe keine Ängst, bin offen und aufgeweckt. Auf meiner Pflegestelle geht es mir gut. Aber ich bin nicht hier um hier zu bleiben.

Vielleicht suche ich genau dich, oder du suchst genau mich, dann melde dich doch bitte bei Karoline Musa, oder stell meiner Pflegemama Silke Zapf doch einfach noch ein paar Fragen.

Ich würde mich freuen vielleicht genau dich ganz bald kennen-und lieben zu lernen.

 

Fühlst du dich angesprochen, dann melde dich bei Marlene Resch oder Birgit Jung……….


Tue Gutes, shoppe online und rede darüber !!!

www.gooding.de

 

https://einkaufen.gooding.de/vergessene-fellnasen-e-v-43943

 

Gooding macht es Dir einfach, Gutes zu tun:

 

Unterstütze Vereine durch Deine Einkäufe. Ganz ohne Mehrkosten.

So funktioniert es :

  • Gehe auf " www.gooding.de "
  • Wähle in oberer Leiste " Projekte & Vereine " aus Gib unser Projekt / Vereinsname " vergessene-fellnasen e.V. " ein
  • Starte Deinen Einkauf und wähle aus mehr als 1.200 Shops aus

Bei jedem Einkauf, den Ihr so tätigt, erhält unser Verein dann eine kleine Spende (prozentualer Wert Eures Einkaufswertes), ohne dass Ihr mehr zahlen müsst.

Auf das Shoppen fertig los!!!!!!

 

Viel Spaß wünscht das vergessene-fellnasen e.V. Team und sagt herzlichen Dank!


Tolles Video unserer Partnerorganisation Benjamin Mehnert Stiftung, die sich den Galgos in Spanien annimmt.

Hiervon bekommt man wenigstens einen kleinen Einblick, was in Spanien im Tierschutz geleistet  und wie den Windhunden dort geholfen wird.

 

 


Quelle: https://vimeo.com/149586479 galgoXmas2015