Februar 2015

Luise, Chopper, Lian, As, Rantanplan, Wilou, Vaquita, Tosta, Secreto, Kenia durften direkt aus Spanien in ihre Familien ziehen.

Adri hat seine Pflegestelle verzaubert und darf bleiben.

Canelo hatte nur einen kurzen Besuch auf seiner PS, durfte dann direkt in seine Familie reisen.

Mambo darf auf seiner Pflegestelle für immer wohnen bleiben.

Marusha war nur wenige Tage auf ihrer PS und durfte direkt umziehen.

Coronel durfte direkt zu seiner Familie reisen.

Sioux darf trotz Leishmanios in seine Familie einziehen.

Nana die Mutter und 2 ihrer Welpen dürfen in ihre neue Familie einziehen.

Jacko hat es ein 2. mal gewagt und ist nun im hohen Norden zuhause.

Aponi wurde besucht und konnte direkt umziehen.

Peluso machte es endlich seinen Brüdern nach und wurde von seiner Familie ins neue Heim gebracht.

Der kleine Mann darf direkt vom Transport bei seiner Familie einziehen.

Fito machte es seinen Geschwistern nach und konnte umziehen.