Hündinnen bis 50 cm

 

 

Ansprechpartner der Hunde auf dieser Seite      


     Karoline Musa 0176 23626289

  

 vergessene-fellnasen@gmx.de 

       

Bei Interesse unter Kontakt das Formular ausfüllen.

5 Schäfi-Collie Mixe,  geb. 8.2016, 43 - 48 cm,   (RE)

Diese 5 Hündinnen sind  vergessene Welpen, die inzwischen junge Damen geworden sind. Zwerge im Schäferhundkleid, wobei vielleicht doch auch mal ein Collie bei der Optik mitgespielt haben könnte!

Alle 5 sind sehr lieb und sozialverträglich, die aber außer ihrem Gehege im Refugio noch nichts von der Welt kennengelernt hat! Sie sind  auch ein eher unsicherer, schüchtern  und warten sehnlichst darauf, ein neues Zuhause zu finden.

Inzwischen sind sie kastriert und die  Tests auf Mittelmeerkrankheiten waren negativ, so dass einer schnellen Ausreise nichts im Wege steht!

Hunde wie die 5 brauchen einfühlsame Menschen, für die Geduld und Zuneigung keine Fremdwörter sind. Menschen, die sich und ihrem neuen tierischen Mitbewohner die Zeit geben, im neuen Heim anzukommen und sich kennenzulernen, um dann gemeinsam in eine neue Zukunft durchzustarten!

1 der Schwestern durfte schon ins Saarland auf ihre PS reisen.

       

Candy, Hündin, MalinoMix, geb 2/2018                   (Cev)       Stand April19

 

CANDY

geb 05.02.2018, kastriert, blutgetestet und komplett geimpft suche ein gutes Zuhause 🐕

 

Meine Bezugsperson hab ich immer im Auge, da ich sehr anhänglich bin...Grundkommandos kein Thema, die habe ich flott drauf, Wasser mag ich auch und schmusen noch viel mehr!!!

Ich bin malinois typisch sehr schlau und möchte noch so viel erleben 🐾

 

Wer möchte ein zartes Mädchen an seiner Seite?

 

.

Mila ca 15 Monate alt (SF) Stand April 2021

Zuhause gesucht 


Name:Mila

Rasse:  Fox Terrier

Geschlecht:weiblich

Alter:  ca 15 Monate alt

Größe: mittel

Gewicht :  

Kastriert:nein

Geimpft:ja

Chip: Ja

Verträglich mit anderen Hunden: ja

Verträglich mit Katzen: 

Test - MMK:vor Ausreise

Kann zu Kinder :

Aufenthalt:Spanien/Sf



Mila wurde in Spanien von einer Tierschützerin gerettet,sie ist noch in einem schlechten  Zustand und wird erst mal aufgepäppelt.

Mila wurde einfach ausrangiert ,weil sie für den Jäger nicht mehr tauglich war.

Weitere Infos  folgen