Galga Hündinnen in Deutschland

 

 Ansprechpartner der Hunde auf dieser Seite

 

Birgit Jung   Tel. 06833 - 8635

 

b.jung.vergessenefellnasen@gmail.com

 

Marlene Resch   Tel. 06837 - 91602 oder 0152 - 53429042

 

Marlene.Resch%vergessene-fellnasen@gmx.de

 

 

 

Mona Lisa, Hündin, Galga, ca 9 Jahre, (Pa)Stand Apr17

Mona Lisa, die Seniorin war nicht mehr gewollt und wurde abgeschoben. Sie sucht nun einen ruhigen alternsentsprechenden Platz, wo sie glücklich werden kann. Mona Lisa zeigt sich ruhig, treu, lieb und anhänglich. Darf bald auf PS nach Deutschland reisen.

Mona Lisa ist gereist und wird sich nun im Haus pflegen und hegen lassen, wird verwöhnt und kann dann bald in 46342 Velen besucht werden.

Lua, Hündin, Galga,             Stand Juni 2018

Lua durfte auf ihre PS nach 76889 Dörrenbach ziehen.

Weitere Infos und Fotos kommen.

Carrinosa, Hündin, Galga, geb. 08/2014, ca 65 cm, (Pa)           Auf Pflegestelle im Saarland

Carrinosa Galga

Name: Carrinosa

Rasse: Galgo

Geschlecht: weiblich

Geboren/Alter:08/2014

Grösse: 65 cm

Gewicht: kg

Kastriert:Ja

Geimpft: Ja

Chip: Ja

Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Katzen:

Akt.-niveau:

Leine:

Test - MMK:

Wesen mit Menschen:

Kann zu Kindern:

Aufenthalt:PS im Saarland

Carrinosa ist Menschen ggü. noch leicht scheu. Doch je länger sie die Menschen kennt, desto mehr taut sie auf.

Im Rudel zeigt sie sich aufgeschlossen, freundlich und verträglich.

 

Pflegestellenbericht:

Serena (früher Carinosa) ist eine sehr schlanke, zierliche Galga. Sie ist ein sensibler und ängstlicher Hund. Sie ist aber auch sehr

neugierig, doch kann sie leider nicht über ihren eigenen Schatten springen. Sie würde gerne vieles erkunden, traut sich aber noch nicht. Wenn sie aber Zutrauen gewonnen hat, ist sie sehr verschmust und genießt die Streicheleinheiten. Manchmal fordert sie mit

einem Küsschen sogar Streicheleinheiten ein.

Ihr neues Zuhause sollte ein ruhiger Haushalt sein ohne viel Trubel. Daher sollten auch Kinder schon älter und vernünftiger sein.

Serena geht anstandslos an der Leine. Sie ist stubenrein und fährt problemlos Auto.

Ein Zweithund an ihrer Seite würde ihr Sicherheit bieten ist aber nicht Bedingung.

Draußen zeigt sie sich aufmerksam und behält ihr Umfeld im Visier. Dem neuen Besitzer muss bewusst sein, dass man Serena nur in

gesichertem Gelände frei laufen lassen kann, da sie Jagdtrieb zeigt. Es ist wert, sich auf Serena einzulassen, denn wenn man ihr

Zeit läßt, ihre Ängste abzubauen, wird sie zu einem treuen, verschmusten Begleiter.

Segura, Hündin, Galga, geb. 2009, Größe  65 cm , ( Pa )

Rasse: Galga

Grösse: ca. 65 cm

Alter: geboren Januar 2009

hundeverträglich: Ja

Katzenverträglich: Ja

Aufenthalt: SPANIEN * im Tierheim seit September 2017

SEGURA wurde heute von ihrem Besitzer, einem Jäger ins

Tierheim gebracht. Sie hat ihm viele Jahre gut gedient und nun sei sie zu alt

für die Jagd und als Muttertier auch nicht mehr zu gebrauchen.....

Segura geht zurückhaltend, aber nicht ängstlich auf neue

Menschen zu.

Weitere Infos gibts in einigen Tagen sobald sich die

Hübsche ein wenig eingelebt hat und wir mehr berichten können.

Sie wird kastriert, geimpft und gechipt vermittelt.

 

Fussel-Galga VENTURA geb. 2010 , Größe 65 cm  (Amalos)

Alter: geb. Juni 2010

Rasse: Galga

Größe: ca. 65 cm

hundeverträglich: Ja

katzenveträglich: kann getestet werden

Mittelmeercheck vor Ausreise

Aufenthalt: AMALOS - Spanien 

* seit Mai 2018 im Tierheim

Ventura wurde von ihrem Jäger ins Tierheim gebracht. Offensichtlich hatte sie es dort gut. Sie ist in einem guten Zustand und Menschen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen.

Auch mit anderen Hunden zeigt sie sich sozial.

VENTURA wird kastriert, gechipt und geimpft vermittelt.

Die Fluse durfte eine Pfelgestelle im Saarland beziehen. Zeigt sich dort ruhig und verträglich, sehr lieb und anhänglich.

 

PS Bericht:

 

Fee\Ventura lebt nun seit fast 4 Wochen in meinem Rudel. Sie ist eine sehr bezaubernde Galgo, sehr freundlich mit jedem Menschen, liebt Kinder über alles. Sie begrüßt auch Fremde schwanzwedelnd[ es könnte ja ein Leckerchen geben].Mit den vorhandenen Hunden hat sie sich schnell angefreundet, Sie spielt gerne im Freilauf mit ihnen. In der Wohnung ist sie sehr ruhig,sie macht nichts kaputt und bleibt auch mal allein Zuhause. Sie genießt gemütliche Plätze, weiche Körbchen und dicke Kissen, Da kommt sie aus dem kuscheln gar nicht mehr raus. Sie freut sich über jede Streicheleinheit die sie bekommen kann, Egal von Mann oder Frau, egal von gross oder klein, Hauptsache jemand schenkt ihr Aufmerksamkeit. Sie ist absolut stubenrein.Im Auto fährt sie problemlos mit.Fee sollte nicht zu Katzen oder anderen Kleintiere.

 

Musi, Galga, Hündin, geb 10.2017            Stand Juni 2018                          reserviert

Und manchmal meint es das Schicksal auch mal gut mit einem und schickt dir einen wundervollen Menschen in dein Leben.“- Musi Galga PS 66802 Überherrn/Saarland sucht Familie Name : Musi Rasse:Galgo Geschlecht::weiblich Geboren/Alter 10-2017 Grösse: cm Gewicht: kg Kastriert:Ja Geimpft: Ja Chip: Ja Verträglich mit anderen Hunden: Ja Verträglich mit Katzen: Leine: sehr gut Test - MMK: Negativ Wesen mit Menschen: Kann zu Kindern: Aufenthalt: Tierheim Spanien Pflegestelle gefunden:Ja 66802 Überherrn

Vermittlungshilfe           Sabana, Galga, Hündin, geb 4.2016, ca 66 cm,    Stand Juli 2018

 

Es gibt Schnittchen und es gibt Sahneschnittchen, letzteres umschreibt Sabana. Man nimmt ein Sahneschnittchen nicht flux in die Hand, beisst rein, legt es wieder weg um dann den Rest zu verspeisen. Nein, behutsam nähert man sich ihm, schaut es sich an, bekommt ein Glücksgefühl, legt es sich auf den Teller und geniesst jedes Stück. So rücksichtsvoll und bedächtig möchte auch Sabana abgeholt werden. Sie ist eine angenehme, rücksichtsvolle, vorsichtige Galga mit Mensch und Tier, auch Katzen…ja richtig gelesen, auch Katzen, werden sie doch von ihr gerne mit Küsschen begrüßt, sie dürfen auch mal feucht sein.

 

Sind sie mit Sabana unterwegs zeigt sie immer mal wieder Unsicherheiten gepaart mit Neugier. Sie vertraut sich ihnen an und sie gehen mit ihr sicherheitgebend durch alle für sie neuen Situationen. Ganz von alleine bildet sich aus euch ein tolles Mensch/Hund Team. Sanfte Seele sucht Vertrauen. Schenken Sie es ihr. 

Alter: geb. 04/2016

Rasse:Galgo Espanol

Größe: ca. 66 cm

Info: geimpft, gechipt, kastriert, Mittelmeercheck negativ

Pflegestelle 51377 Leverkusen

Betreuer:  Nicola Mügge Tel.: 0178 – 6352052  

Mail: hundepfotenhilfe@aol.de